Dienstag, 21 Oktober 2014 12:10

Kunstmarkt und Versteigerung im KQ1 | 23. bis 25. Oktober

von

charcon 348Im Kunstquartier KQ1 steigt drei Tage lang ein Kunstmarkt der besonderen Art | Kunst kaufen für gute Zwecke kann man wieder im KQ1 in der Donaustraße. Von Donnerstag, 23. Oktober, bis Samstag, 25. Oktober öffnet das „Kunstquartier KQ N°1“ in der Donaustraße 13 für Kunstmarkt und die Versteigerung von Kunstwerken zu „erschwinglichen Preisen“, wie es in der Ankündigung des Events heißt.

Angeboten werden Arbeiten der am Kunstquartier beteiligten Künstlerené Chacón, Gerhard J. Brandl, Anton Tyroller, Simon'Isabell Engler, ChaBé, Maja Tyroller, Anita Solvana Arentz, Anna D. Schauer und Sascha Weinberg. Der Verkaufserlös geht zu je einem Drittel an die Streetbunnycrew, an das Kinderprojekt "Delphin-Therapie, an Adrian Alt"  und an die Künstler für ihre Unkosten beim Projekt Kunstquartier KQ 1, damit es weitergehen kann. Am Samstag, 25. Oktober, finden ab 19 Uhr zum Abschluss des Kunstmarkts drei besondere Aktionen statt: Eine offene Bühne für Musiker, Performer und Literaten, eine Versteigerung verschiedener Kunstwerke in kleinen und großen Formaten und der  Besuch der Streetbunnycrew, der rosa Hasen auf Motorrädern.

 

Öffnungszeiten des Kunstmarktes: Donnerstag und Freitag von 15 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 19 Uhr.

In Kooperation mit Innenstadtfreunde-Ingolstadt e.V.

 

 

Gelesen 5098 mal

K10 auf Facebook

k10net

Kulturkanal Ingolstadt berichtet über den neuen Verein der Kreativprofis NEUE SICHT e.V. Mitmachen! https://t.co/j2TnhLZwTf