Donnerstag, 27 März 2014 11:25

Kunst inklusive! | Ausschreibung für bildende KünstlerInnen

von

Kunst inklusive!

Die Galerie Bezirk Oberbayern mit Sitz in der Prinzregentenstraße in München zeigt seit ihrer Gründung im Jahr 1998 ein breites Spektrum zeitgenössischer Kunst aller Sparten und ist hierfür eine anerkannte Adresse.

Ausschreibung für den Ausstellungszeitraum 2015/2016

Mit „Kunst inklusive!“ führt sie Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Behinderung zusammen und organisiert für alle Ausstellungen ein inklusives Begleitprogramm wie gebärdenunterstützte Künstlergespräche, Tastführungen und Führungen in Leichter Sprache. Alle Vernissagen und Künstlergespräche sind gebärdenunterstützt. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Zu jeder Ausstellung erscheint ein Katalog. Bildende Künstlerinnen und Künstler aller Sparten mit und ohne Behinderung mit Wohnsitz in Oberbayern. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft, mit (einem oder mehreren) anderen Künstlern eine Ausstellung zu planen und zu realisieren und sich auch mit dem Thema Inklusion künstlerisch auseinanderzusetzen.

Was muss eingereicht werden?

Eine Mappe, die neben dem Bewerbungsformular und künstlerischen Lebenslauf maximal zehn aussagekräftige Farbfotos der eigenen Werke im Format DIN A4 enthält. Sind bereits Kataloge vorhanden, können bis zu zwei davon beigelegt werden, ebenso eine Dokumentation bisheriger Ausstellungen und Auszeichnungen. DVDs oder CDs können nicht verwendet werden.

Bis wann muss die Bewerbung eingehen?

Die Bewerbungen sind im Zeitraum 15.3. bis 15.5.2014 (Bewerbungsschluss) einzureichen. Zusagen und Absagen werden im Sommer 2014 verschickt.

Wie findet die Auswahl statt?

Im Juli 2014 wählt eine Fachjury aus allen eingegangenen Bewerbungen Künstlerinnen und Künstler aus und stellt sie für die gemeinsamen Ausstellungen zusammen. Ein entscheidendes Auswahlkriterium ist hierbei die hohe künstlerische Qualität. 

Die Ausstellungen erfolgen im Zeitraum 2015/2016. Alle ausstellenden Künstler erhalten eine Katalogförderung.

http://www.bezirk-oberbayern.de/showobject.phtml?La=1&object=tx|379.4281.1&NavID=360.47&kat=&kuo=2&sub=0

 

 

 

 

 

Gelesen 9748 mal

K10 auf Facebook